.

.

Dienstag

Aufschrei einer jungen Frau…

...aus Mexiko. Ein Schmerzenschrei in die Welt hinausgeschmettert.

Perla ist der Name der jungen Frau. Wie viele junge Menschen könnten mit einstimmen in diesen zornigen und traurigen Aufschrei? Weltweit werden es immer mehr. Und sie werden sich Gehör verschaffen, laut und aufdringlich, ob es uns gefällt oder nicht.


Stellvertretend ist dieser wütende Schrei auch für viele Frauen, die in dieser Welt noch immer unterdrückt und ausgebeutet werden, z.B. in Frauen-handel und Zwangsprostitution → Sklavinnen in der Schweiz HIER↓

Selbstbestimmung, gleiche Bildungsmöglichkeiten wie ihre Brüder sind für allzu viele noch ein unerreichbarer Traum → HIER↓


Heute ist der Internationale Tag der Frau↓

Für die meistens von uns westlichen Frauen ist dieser Tag nicht mehr von allzu grosser Bedeutung, für viele unserer Schwestern hingegen hat der Befreiungskampf erst begonnen, wenn überhaupt → HIER↓